Juniorprofessur für Umweltökonomik, insb. Ökonomik erneuerbarer Energien

Juniorprofessur für Umweltökonomik, insb. Ökonomik erneuerbarer Energien

Willkommen an der Seite der Juniorprofessur für Umweltökonomik, insbesondere Ökonomik erneuerbarer Energien. Die Arbeitsgruppe wird seit Februar 2017 von Florian Ziel geleitet. Der Forschungsschwerpunkt ist die quantitative Modellierung und Prognose von Energiemärkten, insbesondere die Beschreibung des Einflusses der Energiewende und dem damit verbundenen Zubau von erneuerbaren Energien.

Dieser Lehrstuhl ist Teil des

www.hemf.wiwi.uni-due.de

 

 

Aktuelle Meldungen

 Mo, 23. Mär. 2020   Narajewski, Michal

Vorlesungsankündigung "Portfolio Management" im Sommersemester 2020

Ab dem 20. April 2020 beginnt die Veranstaltung "Portfolio Management" für Masterstudierende an der Universität Duisburg-Essen. Die Vorlesung findet jeweils montags von 16:15 bis 17:45 statt und die Übung findet jeweils freitags...
weiterlesen

 Do, 28. Nov. 2019   Berrisch, Jonathan

DVGW Preis für Jens Kley-Holsteg

Jens Kley-Holsteg wurde für seine Masterarbeit "Probabilistic Short-Term Water Demand Forecasting" mit dem Studienpreis Wasser des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ausgezeichnet. Er ist mit 2.500 Euro dotiert. D...
weiterlesen

 Mo, 11. Feb. 2019   Berrisch, Jonathan

Kein Lehrangebot im Sommersemester 2019

Im kommenden Sommersemester geht Prof. Ziel in Elternzeit. Daher werden an unserem Lehrstuhl im Sommersemester 2019 keine Lehrveranstaltungen angeboten. Das Lehrangebot verschiebt sich daher um ein Semester.
weiterlesen

 Mo, 15. Okt. 2018   Ahmadsadah, Sulaika

Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m), Bachelor-Absolvent/-in gesucht

An der Universität Duisburg- Essen (Campus Essen) am Lehrstuhl der Juniorprofessur für Umweltökonomik, insb. Ökonomik erneuerbarer Energien wird derzeit ein/e wissenschaftliche Hilfskraft (w/m), Bachelor-Absolvent/-in gesucht, zum...
weiterlesen

 Fr, 24. Aug. 2018   Ahmadsadah, Sulaika

7th INREC 2018: Uncertainties in Energy Markets

Die 7. INREC 2018 Konferenz über  "Uncertainties in Energy Markets" wird gemeinsam vom House of Energy Markets and Finance unter Vorsitz von Prof. Dr. Christoph Weber und Prof. Dr. Florian Ziel organisiert. Die Konferenzsprache...
weiterlesen

 Mo, 09. Jul. 2018   Berrisch, Jonathan

Begrüßung von Michal Narajewski

Wir freuen uns, dass wir unseren Lehrstuhl im Hinblick auf Lehre und Forschung durch die Anstellung von Michal Narajewski ergänzen können. Das gesamte Lehrstuhlteam begrüßt ihn ganz herzlich und freut sich auf die Zusammenarbeit.
weiterlesen

 Di, 11. Jul. 2017   Ahmadsadah, Sulaika

Award of Excellence im Global Energy Forecasting Competition 2017

Florian Ziel erreicht erfolgreich den 2. Platz beim Global Energy Forecasting Competition 2017 (GEFCom2017) im Open-Data Track. Der GEFCom2017 ist ein internationaler Energieprognose-Wettbewerb und wird von der IEEE Power &...
weiterlesen

 Fr, 14. Apr. 2017   Ahmadsadah, Sulaika

Vorlesungsankündigung "Econometrics of Electricity Markets" im Sommersemester 2017

Ab dem 18. April 2017 beginnt die Veranstaltung "Econometrics of Electricity Markets" für Masterstudierende an der Universität Duisburg- Essen.  Die Vorlesung mit integrierten Tutorials findet jeweils Montags von 10 bis 12 Uhr...
weiterlesen

 Di, 11. Apr. 2017   Ahmadsadah, Sulaika

Neues Mitglied der Young Faculty der Ruhr Graduate School in Economics

Juniorprofessor Florian Ziel ist ein neues Mitglied der Young Faculty der Ruhr Graduate School of Economics (RGS Econ). Die RGS Econ ist ein Zentrum für Forschung und Hochschulbildung in Wirtschaftswissenschaften. Gegründet wurde...
weiterlesen

 Mi, 01. Feb. 2017

Neue Juniorprofessur für Umweltökonomik, insb. Ökonomik erneuerbarer Energien

Florian Ziel ist seit Februar 2017 Inhaber der Juniorprofessur für Umweltökonomik, insb. Ökonomik erneuerbarer Energien, an der Universität Duisburg-Essen.
weiterlesen

Zeige aktuell Meldung 13 bis 22 von insgesamt 22